Die KAB St. Georg

Katholische Arbeitnehmer Bewegung St. Georg Vreden e.V.

Genannt: „KAB St. Georg Vreden e.V.“

 

Uns gibt es seit der Gründung am 17. Februar 1910, heute haben wir  circa 200 Mitglieder. Im Orts- Diözesan- und Bundesverband setzen wir uns für bessere Arbeits-, Sozial- und Umweltbedingungen ein.

 

Zu unserer Arbeit vor Ort gehören das Betreiben der Begegnungsstätte im Kettelerhaus, Besuchsnachmittage beim St. Antoniusheim und diversen Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen.

 

Wir bestehen aus verschiedenen Familien- und Aktionskreisen wie z.B. Kreis Antoniusheim, Kreis Arbeit und Politik, Kreis Kirche und Soziales, Seniorengemeinschaft und „Junge KAB St. Georg“.

 

Der Vorstand besteht aktuell aus:

Günter Kleingunnewyck und Claudia Albersmann (Vorsitzende)

Guido Wachtel (Präses)

Martin Albersmann und Alois Bügers (Kassierer)

Edeltraud Kleingunnewyck (Schriftführerin)

Christel Kleingunnewyck (Öffentlichkeitsarbeit)

 

und den Beisitzern:

Margret Albers

Marlies Fehmer

Christa Thesing

Johannes Thesing

Willi  Terbrack

Anneliese Walfort

 

Weitere Informationen über die KAB  finden Sie auch unter www.kab-muenster.de