Terminänderung - Geistliches Konzert in Zwillbrock

Kammermusik zwischen Frühbarock und Frühklassik

Am Sonntag, den 21. Juli 2024 gibt es in der Barockkirche Zwillbrock ein abwechslungsreiches Konzert mit Kammermusik für Gesang, Violinen, Oboe, Flöten und Orgel zu hören. Ausführende sind Susanna Kocherscheidt  (Sopran und Querflöte), Rebecca Buntrock (Sopran und Violine), Susanne Imhof (Sopran, Violine und Viola), Claudia Lahaye (Blockflöte und Oboe) und Ralf Eumann an der Orgel.

Das Programm enthält Werke von Johann Christian Bach, Georg Philipp Telemann, Georg Friedrich Händel, Heinrich Schütz und Jean Baptist Loeillet. Die Zuhörer dürfen sich auf ein stilistisch und klanglich abwechslungsreiches Konzert freuen, das sowohl virtuose als auch meditative Elemente enthält.

Das Konzert beginnt um 16:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(Weitere Informationen auf der Homepage der Barockkirche Zwillbrock: www.barockkirche-zwillbrock.de/aktuelles/)